Alle Informationen….

,

Fettpottstraße teilweise wieder besser befahrbar

In den vergangenen Tagen wurden die schlimmsten Fahrbahnschäden an der Fettpottstraße beseitigt. Leider stand für weitere oder umfangreichere Maßnahmen kein Geld zur Verfügung. Aber immerhin, der Vorher-Nachher-Vergleich zeigt eine deutliche Verbesserung. Durch die Erneuerung des Straßenbelages, der mit den Stimmen der CDU-Leopoldshöhe möglich wurde, bleibt das Industriegebiet weiter gut an das Straßennetz angebunden und der Verkehr verteilt sich auf verschiedene Straßen und entlastet so die Anwohnerinnen und Anwohner in Greste.

 

, ,

Brücke über den Pansbach erneuert

Auf Antrag der CDU-Leopoldshöhe wurde die Brücke über den Pansbach erneuert. Die neue Brücke ist klein aber fein und schneller als erwartet fertiggestellt worden.

Bei einer Begehung der Örtlichkeit am Pansbach konnten sich die Ausschussmitglieder und insbesondere unser Gemeindeverbandsvorsitzender Siegfried Habicht von
der neuen Brücke ein Bild machen. Herr Habicht hat, zusammen mit Herrn Hohberger, intensiv für den Erhalt dieser Überquerungsmöglichkeit geworben und ohne ihre Gespräche mit der Grundstückseigentümerin wäre diese Lösung vermutlich nicht zustande gekommen.

 

brücke pansbach

,

Hauptstraße (L751) Asemissen

Zustand der Hauptstraße kein Vorschlag der CDU

Seit Jahren wird der Zustand der Hauptstraße in Asemissen bemängelt. Die von der CDU beantragte Umgestaltung der Ortsdurchfahrt wurde abgelehnt. Die Pläne des Umgestaltungsvorschlages finden Sie hier.

Umgestaltungsvorschlag Hauptstrasse Asemissen

Der derzeitige Zustand ist nicht ein Vorschlag der CDU, sondern eine Vorgabe von Straßen NRW, welche der Rot/Grünen Landesregierung untersteht. Eine Nutzung von Fußgängern und Radfahrern auf dem Gehweg wurde wegen der zu geringen Breite untersagt.