Übergeordnete Kategorie der Ortsteile

, ,

Freie und sichere Fahrt an der Kreuzung Schötmarsche Straße

CDU-Leopoldshöhe vor Ort

Freie und sichere Fahrt an der Kreuzung Schötmarsche Straße

Mitglieder und Freunde der CDU-Leopoldshöhe haben sich die neue Ampelanlage an der Kreuzung Schötmarsche Straße – Schackenburger Straße angesehen und sind begeistert. Die neue Ampelanlage sorgt nun für einen sicheren Verkehrsfluss und kurze Wartezeiten. Die unfallträchtige Kreuzung ist endlich Vergangenheit. Die CDU-Leopoldshöhe hätte gerne gesehen, dass diese Maßnahme früher durchgeführt worden wäre.

, ,

Update: Zu wenig OGS Plätze für unsere Schulanfänger an der Grundschule NORD

Ein informativer Gedankenaustausch zur OGS-Betreuungssituation an der Grundschule Nord fand am Freitag, 18. Dezember im Bürgertreffpunkt der CDU-Leopoldshöhe statt. Eltern und Fraktionsmitglieder diskutierten über Bedürfnisse der Familien und Möglichkeiten zur Betreuung der Kinder. An dieser Stelle eine großes Dankeschön an die Elternvertreter für die vielen Gedanken und Vorschläge, die wir nun in der Fraktion und den Ausschüssen besprechen werden.

, , ,

Update: Zu wenig OGS Plätze für unsere Schulanfänger an der Grundschule NORD

CDU vor Ort

Wie versprochen, haben sich einige Fraktionsmitglieder der CDU-Leopoldshöhe die Räumlichkeiten in der Grundschule Nord und der OGS angesehen. Frau Schmidt, Frau Kesting und Frau Koch haben uns durch die Räumlichkeiten geführt und die Probleme bei der Unterbringung und Versorgung der Kinder deutlich gemacht. Insbesondere die vermutlich notwendigen zwei weiteren Gruppen lassen einen zusätzlichen Raum- und Versorgungsbedarf erkennen.

Um eine für alle Beteiligten akzeptable Lösung zu finden, soll ein intensiver Gedankenaustausch mit betroffenen Eltern stattfinden. Hier sollen der Bedarf an Betreuung und Vorschläge der Eltern diskutiert werden.

Die Fraktionsmitglieder werden in den nächsten Sitzungen eingehend darüber beraten, welche Lösungsmöglichkeiten aus Sicht der CDU bestehen, um sowohl der Schule, der OGS, den Kindern und ihren Eltern gerecht zu werden.

, , ,

Herbstreise der Seniorenunion der CDU-Leopoldshöhe

Eindrucksvolle und abwechslungsreiche Tage im Frankenland

Die Fahrt der Seniorenunion führte in diesem Jahr ins Franken-Weinland. Die Liste der Ziele war lang aber gut geplant. Würzburg, Bad Bocklet mit Kurkonzert und  Bamberg waren Ausflugsziele. Das interessante Städtchen Mümmerstadt mit dem seiner Kostbarkeit, dem Tilmann Riemschneider Magdalenenaltar und den vier Tafelgemälden von Veith Stoß, war eines der Reisehighlights. Ein Besuch der romantischen Kurstadt Bad Kissingen mit seiner Stadtmauer und  dem interessanten Arkadenbau von Friedrich von Gärtner stand ebenso auf dem Programm wie auch eine Weinprobe mit Imbiss im Weingut Wohlfahrt in Sommerach. Fazit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Es war eine gelungene Reise unter der bewährten Leitung von Renate Köster.