Überholverbot wird geprüft – Sicherheit geht vor

Gerd Niemann, Mitglied im Ausschuss für Straßen, Plätze und Verkehr, erlebt beinahe täglich kritische Situationen am alten Postweg. In Höhe der Bushaltestelle und Einmündung Ellernkamp kommt es zu gefährlichen Überholen von Bussen. Bei der Ausfahrt aus dem Ellernkamp werden die überholenden Fahrzeuge nicht oder spät erkannt.  Diese gefährliche Situation soll durch ein Überholverbot an dieser Stelle entschärft werden. Eine entsprechende Anfrage an den Kreis wurde gestellt.