, , ,

Update: Zu wenig OGS Plätze für unsere Schulanfänger an der Grundschule NORD

CDU vor Ort

Wie versprochen, haben sich einige Fraktionsmitglieder der CDU-Leopoldshöhe die Räumlichkeiten in der Grundschule Nord und der OGS angesehen. Frau Schmidt, Frau Kesting und Frau Koch haben uns durch die Räumlichkeiten geführt und die Probleme bei der Unterbringung und Versorgung der Kinder deutlich gemacht. Insbesondere die vermutlich notwendigen zwei weiteren Gruppen lassen einen zusätzlichen Raum- und Versorgungsbedarf erkennen.

Um eine für alle Beteiligten akzeptable Lösung zu finden, soll ein intensiver Gedankenaustausch mit betroffenen Eltern stattfinden. Hier sollen der Bedarf an Betreuung und Vorschläge der Eltern diskutiert werden.

Die Fraktionsmitglieder werden in den nächsten Sitzungen eingehend darüber beraten, welche Lösungsmöglichkeiten aus Sicht der CDU bestehen, um sowohl der Schule, der OGS, den Kindern und ihren Eltern gerecht zu werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.